Donnerstag, August 31, 2006

QUELLE DIFFERENCE

(michel:aix-en-provence) ja ja, sogar das tippen geht langsamer...das liegt aber nicht an vermeintlicher suedfranzoesischer gelassenheit und laissez-faire, sondern an mir und wie ich mit sprache - oder wie hier - mit den tastaturen zurechtkomme...bis ich meinen eigenen laptop irgendwo ans netz bringe und ich dann wieder vernuenftig mails schreiben kann, wird wohl noch eine zeit vergehen, weil ich dafuer erst in der uni eingeschrieben sein muss (und die faengt erst am 18ten an). bis dahin werd ich dank eine intensivkurses hoffentlich etwas firmer in der sprache. ansonsten aber alles ziemlich nett, vor allem die stadt ist natuerlich wunderschoen anzusehen! wenn die fotos entwickelt und gescannt sind, seht ihr dann auch was vom wohnheim in charmanter leichtbauweise. bis dahin erstmal liebe gruesse, vom hiesigen, zur zeit ziemlich stuermischen mistral in alle welt geschickt!