Donnerstag, August 31, 2006

QUELLE DIFFERENCE

(michel:aix-en-provence) ja ja, sogar das tippen geht langsamer...das liegt aber nicht an vermeintlicher suedfranzoesischer gelassenheit und laissez-faire, sondern an mir und wie ich mit sprache - oder wie hier - mit den tastaturen zurechtkomme...bis ich meinen eigenen laptop irgendwo ans netz bringe und ich dann wieder vernuenftig mails schreiben kann, wird wohl noch eine zeit vergehen, weil ich dafuer erst in der uni eingeschrieben sein muss (und die faengt erst am 18ten an). bis dahin werd ich dank eine intensivkurses hoffentlich etwas firmer in der sprache. ansonsten aber alles ziemlich nett, vor allem die stadt ist natuerlich wunderschoen anzusehen! wenn die fotos entwickelt und gescannt sind, seht ihr dann auch was vom wohnheim in charmanter leichtbauweise. bis dahin erstmal liebe gruesse, vom hiesigen, zur zeit ziemlich stuermischen mistral in alle welt geschickt!

Samstag, August 26, 2006

RUHE IM KARTON







(michel:carona/regensburg) Bewegung statt Schreibtisch, frische Luft statt Innenstatt und Weitsicht statt Bildschirm...die dritte Augustwoche hab ich mit Cristina in Carona verbracht, eine Autostunde von Bergamo entfernt im Brembana-Tal. Fast täglich 1000 Höhenmeter hoch und wieder runter und die traumhafte Natur lassen in einem schon den Wunsch wachsen, einfach hierzubleiben und Senner zu werden...wenig Menschen, naturverbundenes Leben...vielleicht bringen die Bilder ein wenig davon rüber: leider in SW, das hab ich erst hinterher gemerkt; auch hat ab der Hälfte des Films der Apparat schwere Verschlussfehler gemacht (Bilder zur Hälfte einfach schwarz), Reperatur lohnt nicht..mal sehn, wie ich den Blog in Zukunft bebildere...



Zur Zeit bin ich in good old (aber eigentlich immer wieder brand new) Regensburg, um noch ein paar Tage vor Frankreich dort zu verbringen. Am Dienstag Abend gehts los: Billigflug ab München, und weil das Wohnheim nach 20:00 keine Neuankömmlinge mehr annimmt und die Jugendherbergen voll sind, muss ich erstmal ne Nacht ins Hotel. Dort ist dann wahrscheinlich Saison statt Ruhe im Karton...Bis dann!

Donnerstag, August 24, 2006

Bachelor schockt derbe!

ich haette nie gedacht, dass bachelor schreiben so einen riesen spass macht.

was soll ich da in sao paulo oder der tuerkei. aber euch scheint es ja ganz gut zu gehen. freut mich sehr zu hoeren!

gruß rudi

Samstag, August 19, 2006

noch in hamburg?


oder wie? urbanistas, wo seid ihr? hier jedenfalls: sao paulo im landeanflug




und: was es aus meinem fenster zu sehen gibt ( ja, ich wohne auch in so einem netten block). lasst sehen , was vor eurem fenster in tours, aix, istanbul, schnelsen und shanghai los ist!

un saludo, anke